Reisnudelsalat mit Rucola und Avocado

Ich liebe ja Salat – nur nicht den, der allein aus langweiligen grünen Blättern besteht. Deshalb habe ich angefangen, verschiedene Salate zu kreieren, die man als Hauptmahlzeit essen kann, die frisch und bunt sind und jede Menge Lust auf mehr machen. Es ist alles erlaubt, was schmeckt.

Heute stelle ich euch einer meiner Lieblingssalate vor, den ich bestimmt einmal pro Woche mache, weil er so lecker ist, man zu jeder Jahreszeit passende Zutaten findet und er so nie langweilig wird.

DSC_0315~2

Ihr braucht:

100g              Reisnudeln (breit)

1                     Urkarotte

½                    rote Paprika

½                    gelbe Paprika

1 Handvoll   Rotkraut fein gehobelt

1                     Avocado

1 Handvoll   Erbsen

1 Handvoll   Grünkohl

2 EL               gerösteten Sesam

½                    Zitrone bzw. den Saft davon

1 Handvoll   Rucola

Salz, Pfeffer, Sojasauce, Olivenöl & Balsamico (dunkel)

Zuerst kocht ihr die Reisnudeln, wie es auf der Packung steht. Ebenso die Erbsen. Währenddessen schneidet ihr Paprika, Urkarotte, Avocado, Grünkohl und das Rotkraut klein. Das Rotkraut fein hobeln, den Grünkohl in mundgerechte Stücke rupfen und den Rest könnt ihr in Scheiben oder in Würfel schneiden, so wie ihr es schön findet und mögt. Gebt alles in eine grosse Schüssel und beträufelt es mit dem Saft der halben Zitrone und vermengt es. Wenn die Reisnudeln fertig und nicht mehr kochend heiss sondern lau warm sind, gebt ihr diese ebenfalls in die Schüssel.  Danach auch die Erbsen dazu. Danach schmeckt ihr es mit Salz und Pfeffer ab, gebt 1 EL Sojasauce dazu, Olivenöl und 1-2 EL dunklen Balsamico. 1 EL Sesam könnt ihr auch darunter mischen und den anderen gebt ihr mit dem Rucola oben als Topping darüber. Rucola wird sonst leicht matschig.

DSC_0316~2

 

Fertig! Ich hoffe, der Salat schmeckt euch auch sooo gut wie mir – gebt mir doch ein Feedback!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s