Einfache Linsensuppe

Die leckerste und mit Abstand einfachste Linsensuppe, die ich kenne! Linsen sind eine wunderbare Sache, mit denen man nahezu unendlich viele Möglichkeiten hat. Es kommen ganz bestimmt noch ein paar Rezepte mit Linsen, doch heute erst einmal eine Suppe. :)

DSC_0034~2

Ihr braucht für etwa 2 Portionen:

150g               Berglinsen

400ml           Gemüsebrühe

3 EL               Apfelessig oder Kräuteressig

1                      rote Zwiebel

Öl und Salz

Zuerst hackt ihr die Zwiebel in ganz feine Stückchen und dünstet sie mit dem Öl an bis sie glasig sind. Danach mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Linsen hinzugeben. Lasst dies nun etwa 30 min. köcheln, bis die Linsen weich sind. Zum Schluss mit Salz abschmecken und den Essig dazugeben.

Wem sie noch zu dünnflüssig ist, kann sie mit etwas Mehl eindicken. Und schon ist sie fertig, die gesunde und schmackhafte Suppe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s