Hirse-Rhabarber Müsli

Es ist Rhabarberzeit – endlich!!! Ich warte jedes Jahr sehnsüchtig darauf, denn Rhabarber ist nach Erdbeeren eine meiner liebsten Obstsorten. Am besten finde ich Rhabarber als Kompott – so einfach. Doch man kann ja schlecht nur Kompott essen, deshalb ein ganz schnelles, wunderbar frisches Hirsemüsli mit Rhabarberkompott oben drauf.  Weiterlesen

Ein anderer Kartoffelsalat

Es ist wirklich eine ziemlich ungewöhnliche Kombination verschiedener Geschmäcker. Und ja, ich war selbst überrascht, wie gut das doch tatsächlich schmeckt. Kartoffeln kann man ja vielseitig einsetzen. Rote Beete ist da schon etwas anders und Gorgonzola auch – aber sie ergänzen einander perfekt. Gorgonzola ist der Kräftige der beiden, rote Beete ist etwas eigen, aber nicht zu stark – die Kartoffeln geben die Struktur. Ja, nicht nur Menschen haben Beziehungen!!! :-) Weiterlesen

Dinkel-Hanfbrot

Der wunderbare Duft, der aus der Küche kommt, wenn frisches Brot im Ofen ist – das ist das Gefühl, zu Hause zu sein. Das Heimelige, das einem oft im stressigen Alltag fehlt und man erst am Wochenende realisiert, wie wichtig das doch ist. Deshalb war es einfach wieder Zeit für ein neues Brotrezept. Herrlich saftig, kräftig im Geschmack und super einfach! Weiterlesen

In love with strawberries – Spargelsalat mit Erdbeeren

Ich liebe Erdbeeren! In allen Variationen, in allen Formen und in all den verschiedenen Facetten, in denen sie mir unterkommen. Ob als fruchtiger Smoothie, bei dem allein schon die Farbe für eine wunderbare Stimmung sorgt, ob als Kuchen, bei dem ich nur die Erdbeeren essen möchte, da alles andere nicht einmal halb so gut schmeckt oder ob sie in einem pikanten, schmackhaften Salat die fruchtig-süsse Komponente bilden.  Weiterlesen

Schoko-Bananen Muffins

Gesund leben macht wirklich Spass und ist keine grosse Herausforderung, denn: gesund schmeckt lecker! Umso besser aber, dass diese kleinen Muffins gar nicht so gesund aussehen, wie sie in Wahrheit sind und somit fast alle zu verführen vermögen. Bisher mochte sie noch jeder, dem sie untergekommen sind. Den Input habe ich von einer guten Freundin bekommen, die für mich gebacken hat :-). Danke, Ulli!
Weiterlesen