Zucchini-Fenchel Gemüse…weil es einfach ist. Und lecker und so gut tut

Es ist einfach, es ist lecker – es ist Gemüse mit ein paar Kräutern, ein bisschen Knoblauch und ein bisschen gutes Olivenöl. Mehr braucht es nicht, um in der Hitze des Ofens lecker zu werden.

Manchmal ist es das Einfache, das man braucht; Ohne Schnickschnack, ohne kompliziert zu tun oder zu denken – einfach, weil es gut tut; weil es einfach ist. Deshalb!

Fotor_144553726717614Ihr braucht:

1           Fenchel

1           Zucchini

100g    Fetakäse

getrocknete Kräuter, Paprikagewürz, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Knoblauch

Den Fenchel und die Zucchini fein in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe pressen und ebenfalls in die Schüssel hinein. Mit Olivenöl (2-3 EL), Salz, Pfeffer und den Kräutern vermischen und auf ein Blech legen – Fetakäse darüber bröseln und ab damit in den Ofen bei 180 Grad für ca. 15-20 Minuten.

Fotor_14455371983426

Advertisements

10 Gedanken zu “Zucchini-Fenchel Gemüse…weil es einfach ist. Und lecker und so gut tut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s