Linsencurry

Langsam werden die Tage kürzer, die Abende und Nächte werden länger, die Kerzen brennen wärmer und duftender. In der Wohnung ist es wohlig heimelig und die herrlichen Decken können endlich wieder ausgepackt werden. Der Nebel hängt tief, manchmal den ganzen Tag – er trübt nur das Licht, nicht aber die Stimmung, denn diese Jahreszeit ist gemütlich, irgendwie friedlich und genussvoll. Wunderbare Tees zu jeder Tageszeit, duftende Zimtstangen, die das Müsli von sommerfruchtig zu herbstwinterwürzig verwandeln. Die Bäume werden kahler, das Laub am Boden häuft sich. Gestapft wird in Stiefelchen, nicht mehr in Sandalen. Einmal mehr wird der Schal um den Hals gewickelt und die Jacke zugeknöpft. Es wird Zeit für warme Suppen, Eintöpfe und Currys – gut, das kann man immer essen, aber jetzt macht es wieder mehr Spass. Das sogar mir als Suppenkasper :-).
Weiterlesen

Eine Sommersuppe für den Sommerregen: Erbsen-Basilikum Suppe mit Kokosmilch

Wenn diese Suppe mal nicht zum Sommer passt! Sommer und Suppe schliessen sich ja nicht aus, jedenfalls nicht bei diesem Sommer bisher. Aber es klingt durchaus vielversprechend für die nächsten Tage. Gut, bei wem der Sommer noch nicht angekommen ist, der sieht immerhin trotz Regen die schönen, frischen Blätter der Bäume, die in einem knalligen Grün leuchten – auch dann, wenn die Sonne nicht scheint. Das Grau des Himmels lässt sie nur noch mehr zum Vorschein bringen und trotzdem sind wir alle froh, wenn sich die Sonne doch mal ab und zu zeigen würde. Bis dahin müssen wir uns wohl eher von innen erwärmen und dies gelingt ziemlich gut mit dieser Suppe!  Weiterlesen

Müsli mit Kokosmilch und Himbeeren

Das Eis hängt an den Gräsern und das Auto muss auch noch abgekratzt werden…der Frühling kämpft sich zwar langsam durch, aber das wird wohl noch etwas dauern. Deshalb hab ich hier ein sooo leckeres, absolut gesundes und einfaches Müsli für einen perfekten Start in einen noch eher kalten Morgen/Tag. Es wärmt von innen und auch wenn es das nicht tun würde, würde ich es wieder und wieder essen, weil es einfach so gut ist… Weiterlesen